UNAIQUE.NET Künstliche Intelligenz im Bereich Natürliche Sprachverarbeitung

Copywriting mit Künstlicher Intelligenz

Schritt 1: Sprache auswählen

   

Schritt 2: Suchbegriff eingeben

Schritt 3: "TEXT ERSTELLEN!" anklicken

Der KI Copywriter hilft dir automatisch Copywriting Texte zu erstellen.

Die softwarebasierte KI Lösung von UNAIQUE.NET bietet dir folgende Services:

  • Die Künstliche Intelligenz führt ein automatisches Copywriting durch, sodass du nicht manuell Umschreiben bzw. neu texten musst und im Durchschnitt bis zu 3h Zeit sparst
  • Einsetzbar in Social Media, Blogs, Podcasts und als Unterstützung zur automatischen Recherche von Themen z.B im Buch Marketing oder bei Produktbeschreibungen
  • Export der Inhalte als Microsoft Office Dokument im einfach editierbaren .docx-Format (Feature kommt noch)
  • Kostenlose API Schnittstelle für den intelligenten Copywriter


Im Bereich Marketing/Ecommerce und Business finden wir immer wieder folgende Probleme, die gelöst werden müssen:

  • Nutzer haben keine Zeit
  • Nutzer benötigen Unterstützung bei der Recherche für die Erstellung von:
    1. Büchern z.B. bei der Buchrecherche und im Buch Marketing,
    2. Produktbeschreibungen im Ecommerce,
    3. Blog Artikel Texte z.B. für den eigenen WordPress Blog,
    4. Texte und Inhalte für Social Media Marketing z.B. zur Leadgewinnung und Akquirierung von Neukunden,
    5. Podcasts für Youtube, Spotify, Apple und Soundcloud z.B. fürs Branding als Influencer,
    6. Texte für Wissenschaftliches Arbeiten an Fachhochschulen oder Universitäten z.B. bei Semester- oder Abschlussarbeiten,
    7. Präsentation von Vorträgen im Gymnasium, Realschule, Hauptschule oder Berufsschule z.B. in Vorbereitung auf das Abitur,


Mit Hilfe der SaaS Plattform von unaique.net übernimmt die Künstliche Intelligenz dir zwei entscheidenede Aufgaben ab: sie hilft bei der Recherche von Themen und führt ein automatisches KI basiertes Copywriting durch - damit sparst du pro Aufgabe im Durchschnitt 3 Stunden Arbeit, die du an anderer Stelle produktiv einsetzen kannst. Diese 3 Stunden Zeitersparnis hilft dir deine Ziele im Ecommerce und Marketing umzusetzen: du kannst die Sichtbarkeit auf deiner Plattform erhöhen, mehr Reichweite generieren und dich um andere Aspekte deines Geschäftes kümmern - der automatische KI Copywriter macht dies alles möglich.

Made in Germany

UNAIQUE.NET ist ein Startup aus dem Herzen des Landes Brandenburg. In der Stadt Brandenburg haben wir unser Büro. Wir sind vernetzt mit anderen Gründern und stehen in engem Kontakt mit der Technischen Hochschule Brandenburg. Der Gründer des Startup UNAIQUE.NET ist selbst Absolvent der Technischen Hochschule Brandenburg und der Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg.
In Brandenburg an der Havel wurde von der Gründerszene die Netzwerk-Initiative "Havel Valley" geprägt. Es soll zum Silicon Valley von Berlin entwickelt werden.

Künstliche Intelligenz

UNAIQUE.NET ist ein Startup auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz, im Speziellen der Natürliche Sprachverarbeitung (NLP). Es kombiniert als SaaS Plattform Data Science, Machine Learning und modernste Algorithmen im Bereich NLP. Das Startup entstand aus dem aus der Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) bekannten kostenfreien Software as a Service (SaaS) Plattform www.artikelschreiber.com. Die Entwicklung des ArtikelSchreiber sorgt für spannende Kooperationen mit Gründern aus der Tech und IT Szene in Deutschland. Der geistige Nachfolger UNAIQUE.NET setzt jetzt auf intelligente Algorithmen - aktuell arbeiten wir daran, die Verarbeitungsgeschwindigkeit des KI Workflow zu erhöhen, um eine Skalierung zu ermöglichen.

Reichweite und Sichtbarkeit erhöhen

Arbeite einen Content Plan aus und plane den Aufbau deiner Marke/Brand (sogenanntes Branding). Stelle dir die Fragen "Welchen Mehrwert gibst du deinen Besuchern? Warum sollten sie bleiben und deinen Content anschauen?". Beantworte diese Fragen, in dem du themengenaue Inhalte im Sprachniveau deine Kundenzielgruppe erstellst, z.B. in dem du die Steigerung der Quantität und Qualität durch deine Kreativität steigerst. In den Prozessen Reichweite aufbauen und deine Sichtbarkeit zu erhöhen bieten wir dir mit dem Startup UNAIQUE.NET entsprechende Werkzeuge.

UI und UX Design

User Experience Design bzw. User-Centered Design ist ein Ansatz zur Gestaltung von IT Systemen, bei dem der Nutzer im Vordergrund steht. Die Bedürfnisse des Benutzers und der Kontext seiner Verwendung müssen bekannt sein und bei der Entwicklung der zugehörigen IT Systeme mit bedacht und betrachtet werden. UNAIQUE.NET ist intuitiv benutzbar und für die Zielgruppe der potentiellen Autoren und Research Specialists entwickelt worden. In diesem Nutzungskontext genügt ein Klick und der Research bzw. das Copywriting kann automatisiert erstellt werden. Von jeder Unterseite aus, kann man mit einem Klick zur Startseite gelangen und einen neuen Auftrag zur Nachforschung erstellen. Das Startup verwendet ein einfaches UI und UX Design in schwarz/weiß/blau.

Design Thinking Prozess

Die Analyse und Umfragen auf ArtikelSchreiber.com ergaben, dass Menschen das IT Tool zur Recherche nutzen. Nutzer haben also ein Problem für das wir eine Lösung anbieten können und spiegelt die erste Phase des Design Thinking Zyklus "Problemdefinition" wieder. Im weiteren Verlauf haben wir die Kundenbedürfnisse präzisiert und mittels Needfinding ausgearbeitet, dass Autoren Unterstützung benötigen.
Wir haben anschließend mittels Synthese die Idee "Research & CopyWriting" für Autoren entwickelt und in einem ersten Prototypen von UNAIQUE.NET im März 2020 getestet. In den anschließenden Iterationen haben wir weiterem Kundenfeedback den Service immer weiter nutzerzentriert für die Zielgruppe optimiert.

Software as a Service (SaaS)

Software as a Service ist ein Teilbereich des Cloud Computings und ein ist ein Lizenz- und Vertriebsmodell. Es werden Software Applikationen und Anwendungen über das Internet, d.h. als Service dem Kunden zur Verfügung gestellt. Die Nutzung erfolgt in der Regel auf Abonnementbasis. Das SaaS-Modell von UNAIQUE.NET basiert auf dem "try before buy" Prinzip: du kannst ohne Anmeldung den Service probieren (Research und KI Copywriting) und dann für den Vollzugriff ein monatliches Abonnement erwerben.
Wir bieten den Zugriff auf unsere Services auch mittels einer Programmierschnittstelle (Application Programming Interface: API Schnittstelle) an. Du kannst somit automatisierte Anfragen an UNAIQUE.NET senden und bekommst deine Antwort im JSON Format zurück, welches du auswerten und verwenden kannst. Somit steht dir die Flexibilität der Cloud Infrastruktur vollständig zur Verfügung.

Im Blickpunkt der Digitalisierung

  1. Megatrend Digitalisierung
  2. Big Data und Künstliche Intelligenz
  3. Natural Language Processing (NLP)
  4. Gutes Copywriting mit AIDA


1. Megatrend Digitalisierung

Im Zeitalter der Industrie 4.0 erfolgt eine Digitalisierung der Wirtschaft. Auf Basis cyber-physischer Systeme kommt es zu einer Vernetzung der physikalischen Welt der Maschinen mit der virtuellen Welt des Internets.

Dieser Megatrend Digitalisierung hält Einzug in den modernen Gesellschaften und UNAIQUE.NET stellt sich der Aufgabe, die digitale Revolution mitzugestalten. Vereinfacht wird die Digitalisierung durch eine Allzeitverfügbarkeit von Informationen in Kombination mit immer leistungsfähigerer Hard- und Software. Durch die Digitalisierung vollzieht sich ein tiefgreifender industrieller (technischer), gesellschaftlicher und unternehmerischer Wandel, der alle Lebensbereiche erfasst. So nimmt die Identifikation von Potenzialen der Digitalisierung ihren Ausgangspunkt stets in der Analyse von Digitalisierungspotenzialen, die sich ebenso für Digitalisierungsinitiativen eignen. Eine dieser Initiativen zur Digitalisierung bildet das Projekt UNAIQUE.NET mit ihrem KI-System. Die dabei identifizierten Digitalisierungspotenziale bilden den Rahmen für eine digitalisierungsfokussierte Analyse der Stärken, Schwächen und damit einhergehender Herausforderungen des Marktes für Autoren/Selfpublisher und für UNAIQUE.NET mit der SaaS KI. Durch den flächendeckenden Einzug von Informations- und Kommunikationstechnologien, dem vielschichtigen Einsatz des Internets der Dinge, mobiler Vernetzung und dem Einsatz maschinellen Lernens, kommt es zu einer Neugestaltung von Wertschöpfungsketten, welche sich insbesondere im Bereich der Industrie wiederspiegeln, aber zunehmend auch auf dem privaten Sektor, welchen UNAIQUE.NET mit neuen Produkten bzw. neuen Geschäftsmodellen abzudecken anstrebt.

2. Big Data und Künstliche Intelligenz

Im Zuge der Digitalisierung hat auch der der Begriff „Big Data“ Einzug gehalten. Dieser charakterisiert eine große Menge an strukturierten und unstrukturierten Daten, welche die Unternehmen Tag für Tag überschwemmen. Dabei sind nicht die Daten selbst so wichtig, sondern die Informationen, welche sich aus diesen Daten gewinnen lassen und das, was Unternehmen aus diesen gewonnenen Informationen machen. So können große Datenmengen analysiert werden, um Erkenntnisse zu gewinnen und auf deren Grundlage bessere Entscheidungen zu treffen und ein Unternehmen strategisch auszurichten. Der Begriff „Big Data“ bezieht sich dabei grundsätzlich auf die 5 „V“. Diese sind Volume, Velocity, Variety, Variability und Veracity. So sammeln Unternehmen eine Vielzahl an Daten aus unterschiedlichen Quellen, welche zeitnah, folglich in Echtzeit verarbeitet werden müssen. Dabei fallen die Daten in den unterschiedlichsten Formaten an und der Datenfluss als solcher ist unvorhersehbar, geprägt von stetigen Fluktuationen und großer Varianz. Dieser Herausforderung und der Herausforderung in Bezug auf eine gebotene Datenqualität müssen Unternehmen gewachsen und zudem in der Lage sein, diese Daten zu verbinden, zu korrelieren und Beziehungen, Hierarchien und vielfache Verknüpfungen darunter herzustellen.

Die sog. Künstliche Intelligenz wird dabei als ein Element der Digitalisierung verstanden, um den weltweiten digitalen Transformationsprozess noch umfassender und schneller zu verändern als das bisher der Fall war. Die Künstliche Intelligenz wird so mehr und mehr zu einem wachsenden technologischen Treiber der Digitalisierung. Sie ist damit ein revolutionärer Schritt der Automatisierung, in der Maschinen keine festen Algorithmen nutzen, sondern lernen und selbständig Lösungen oder Alternativen entwickeln können.

3. Natural Language Processing (NLP)

Natural Language Processing (deutsch: Natürliche Sprachverarbeitung) ist dabei eine Komponente der Künstlichen Intelligenz. Sie ist ein Prozess. Ein Prozess des Analysierens von Text, des Erstellens von Beziehungen zwischen Wörtern, des Verstehens der Bedeutung dieser Wörter und des Ableitens eines Verständnisses der Bedeutung der Wörter, um Informationen, Wissen oder Text zu generieren. Folglich ist sie die Fähigkeit einer Software, die menschliche Sprache so zu verstehen, wie sie gesprochen oder geschrieben wird. Doch wie funktioniert die Verarbeitung menschlicher Sprache? Aktuelle Ansätze in der Sprachverarbeitung basieren auf der Technologie des Deep Learning, einem Teilbereich der Künstlichen Intelligenz, welcher Muster in Daten untersucht und verwendet, um das Verständnis eines Programms zu verbessern. Deep Learning Modelle erfordern jedoch eine Vielzahl an gekennzeichneten Daten, um relevante Zusammenhänge zu trainieren und zu identifizieren. Der Aufbau eines entsprechend großen Datensatzes stellt dabei eine der Haupthürden für Natural Language Processing dar. Demgegenüber beinhalteten frühere Modelle einen eher regelbasierten Ansatz, bei dem Machine-Learning-Algorithmen mitgeteilt wurde, nach welchen Wörtern oder Phrasen im Text gesucht werden soll. Bestimmte Phrasen oder Wörter führten dann zu spezifischen Antworten. Deep Learning ist jedoch ein flexibler, intuitiver Ansatz, bei dem die Algorithmen an Hand von vielen Beispielen lernen, die Bedeutung eines Textes zu erkennen.

4. Gutes Copywriting mit AIDA

Eine Überschrift ist der erste Ansatzpunkt für professionelles Copywriting. Steht der Begriff in der Überschrift und ist es möglichst weit vorne im Text platziert, kann sich dies gut für die Sichtbarkeit des Textes auswirken. Ein Werbetext versucht möglichst relevante Schlüsselwörter (englisch: Keywords) zu verwenden. Eine Überschrift soll auch die Neugier der Leser und Leserinnen wecken. Das bekannte Prinzip AIDA (1. Attention, 2. Interest, 3. Desire, 4. Action) ist eine Formel, nach der in der Werbewelt und im Marketing Texte strukturiert werden.

  • A für Attention (deutsch: "Aufmerksamkeit")
  • I für Interest (deutsch: "Interesse")
  • D für Desire (deutsch: "Wünsche")
  • A für Action (deutsch: "Handlung")
Copywriter wollen mit Ihren Texten den Leser zu einer Aktion animieren. Heutzutage wird das Content Writing mit dem Copywriting vermischt, da Unternehmen im Rahmen ihrer Content-Marketing-Strategie oft Werbebotschaften mit informativen, faktenbasierten Inhalten verknüpfen wollen. Sie verfassen Sie ein breites Spektrum an Texten bei verschiedenen, potenziellen Einsatzgebiete ua. bei folgenden Marketing-Maßnahmen:

  • Postkarten und Direct Mailing
  • Produktanzeigen in Zeitungen und Zeitschriften
  • TV- und Radiowerbung
  • Broschüren für Zeitungen, Zeitschriften und Messen
  • Produktverpackungen und -label
  • Werbung in Podcasts
Möchte man Copywriter werden, so benötigt man dafür keinen Abschluss in einer Textschule oder ein Journalistik Studium. Quereinsteiger können Texte erstellen, eine Ausbildung zum Werbetexter kann vorteilhaft sein. Hier werden strategisches Denken, Ideenfindung und Kenntnisse im Bereich Digitalisierung vermittelt.

Folgenden Eigenschaften unterstützen die Erstellung von Werbetexten:
  • Sprachgefühl
  • Kreativität und Fantasie
  • Umfassendes Allgemeinwissen
  • Neugier
  • Recherchefähigkeit
  • Schreibstile
  • Sprachliche Intelligenz

Bekannt aus

Aus diesen Medien sind wir bekannt:
Melde dich in unserem Newsletter an